Helu – Varisema

0

(35:02, Digital, Art As Catharsis, 2019)
Postrock from Sydney. Das heißt, Postrock der Neunziger, als dieses Genre noch mit Bands wie Tortoise, Slint, den späten Talk Talk oder Bark Psychosis gleichgesetzt wurde. Das Trio macht dann auch keinen Hehl daraus, diesen Sound ein wenig verinnerlicht zu haben und kommt bezüglich des Titeltracks gleich mit einem 35-minütigen Track, der im 19/16-Takt auf filigrane Kunstfertigkeiten setzt.

Gitarrist David Stattout zufolge war die Taktwahl dabei gar nicht einmal so lässig zu bewältigen, brauchte die Band doch 341 Durchläufe, ehe die Sache letztendlich im Kasten war. Nun ist es nicht so, dass man sich als geneigter Hörer eben auch diese Zeit nehmen muss, zeigt sich ‚Varisema‘ doch als harmonische Offenbarung, die sich aufgrund der Suspense solch einer Komposition noch stetig steigert. Hier dann zwar nicht in einem Urknall, wohl aber in einem wohlwollenden harmonischen Overflow semi-kollabiert und so zum eigenen Höhepunkt kommt. „Varisema“ dann auch als musikalisches Kleinod zu bezeichnen, gliche einer Untertreibung, bringt der Track doch schon ein wenig Gewicht auf die Waagschale…
Bewertung: 11/15 Punkten (CA 11, KR 10)

Surftipps zu Helu:
Facebook
Instagram
Bandcamp
Spotify

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Helu – Varisema

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0