Sankt Otten + N – Männerfreundschaften und Metaphysik

0

sanktotten-n-maennerfreundschaft-2016-front(64:04, CD, Denovali/Cargo, 2016)
Der Eine hat es vor allem mit Landschaften und Ortschaften in Mecklenburg-Vorpommern („Oie Kirr“, „Anklam“, „Goor“) bzw. Nordrhein-Westfalen („Rote Fuhr“, „Saarn“), die Anderen mit philosophischen Betrachtungen der eigenen Umwelt („Engtanz Depression“, „Messias Maschine“, „Wunden gibt es immer wieder“).

Der Eine: der Dortmunder Droner Hellmut Neidhardt alias N (1511). Die Anderen : die Osnabrücker Elektronik-Krauter Sankt Otten. Nun gingen beide Institutionen, sowieso auch Denovali-Labelmates, eine Kollaboration ein, bei der man sich gegenseitig zu Höchstleistung antrieb und sich somit gegenseitig inspirierte.

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen. Hierdurch werden Daten an YouTube übertragen. Mehr Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren und Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzAyIiBoZWlnaHQ9IjM5NSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC9MdTRERHRQWmMtbz9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

So basiert „Männerfreundschaften und Metaphysik“ vor allem aus frei improvisierten Studiosessions, die zum modifizierten Crossover aus dunklen Drones und gar nicht mehr so leichtfüßig daherkommendem Krautrock gerieten. Weniger leichtfüßig, weil Sankt Otten, bedingt durch Ns düstere Soundscapes, in den eigenen Nimbus gedrückt werden. Wobei von der Band hier eine bisher so noch nicht bekannte Bedrohung auszugehen scheint, die gerade in beeindruckend stimmungsintensiven Tracks wie „Massiere die Maschine“ oder „Milchmädchen und Herrenschokolade“ spürbar ist.
Bewertung: 11/15 Punkten (CA 11, KR 10)

Surftipps zu Sankt Otten:
Homepage
Facebook
Twitter
YouTube
Soundcloud
bandcamp
Spotify
Instagram
Prog Archives
Wikipedia

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Weitere Informationen findest du hier. [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Welche Cookies möchtest du zulassen?

Wähle eine Option, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Um fortzufahren, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen erklärt.

  • Alle Cookies:
    Alle Cookies, auch solche, die durch eventuelle Nutzung aktivierter eingebetteter Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden, zum Beispiel YouTube, Facebook, Twitter, Google+, Soundcloud, Bandcamp, Vimeo etc.
  • Nur Cookies von BetreutesProggen.de:
    Nur Cookies von BetreutesProggen.de, hierzu zählen auch Tracking- und Analysecookies für Websitezugriffsstatistiken (selbstverständlich anonymisiert).
  • Keine Cookies:
    Keine Cookies erlauben außer denen, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Hier kannst Du Deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern: Impressum. Datenschutzerklärung

Zurück

Sankt Otten + N – Männerfreundschaften und Metaphysik…

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0