Mushroom Giant – Painted Mantra

0

Mushroom Giant - Painted Mantra (Bird’s Robe Records, 2015/2021) (59:07, CD, Digital, Bird’s Robe Records, 2015/2021)
Zum Zehnjährigen rereleased das australische Ausnahmelabel Bird’s Robe Records einige Highlights und Schätzchen aus dem Labelkatalog, der es in Bezug auf die drei P (Post, Progressive, Precious) ganz genau nimmt. „Painted Mantra“ von den wahrhaft riesigen Mushroom Giant aus Melbourne ist solch eine Kostbarkeit, bei der einfach alles stimmig ist. Irgendwie haben es australische Bands wie We Lost The Sea, sleepmakeswaves oder Meniscus drauf, ganz besonders stimmige und auf den Punkt gebrachte Stimmungsbilder zu erschaffen, was die Endemic von Down Under auch hinsichtlich der musikalischen Vielfalt bestätigt.

Auch Mushroom Giant räkeln sich wohlig in musikalischen, gar nicht einmal so stillen Stillleben. Die natürlich auch hier nur im instrumentalen Zustand die anvisierte Breitenwirkung erreichen, da wie auch immer geartete Gesänge die Darbietung nur stören würden. Der Vierer crossovert genau die richtige Schnittmenge aus Post und Progressive Rock, wobei die doppelt besetzte Gitarrenspitze für gelegentliche (willentliche) Abrutscher in metallische Gefilde schuldig gesprochen werden darf.

Mit den ‚Event Loop‘ startet das 2015 veröffentlichte (erst einmal letzte) Album der Australier standesgemäß druckvoll, ein Zustand, der zunächst sympathisch beibehalten wird. ‚Lunar Entenglement‘ macht später auf transzendent, ‚Four Hundred And Falling‘ auf melancholisch, ‚Aesong‘ mit dräuender Hammond auf Vintage. Und damit alle etwas davon haben, gibt es mit ‚Scars Of The Interior‘ dann auch noch den fast schon obligatorischen Longtrack mit flächigen 14 Minuten.
Bewertung: 12/15 Punkten

Surftipps zu Mushroom Giant:
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram
Soundcloud
Bandcamp
Spotify
Reverbnation
Deezer
last.fm

Abbildung: Mushroom Giant

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Mushroom Giant – Painted Mantra

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0