Hint – Rareties Of Two Centuries

0

Hint - Rareties Of Two Centuries (Atypeek, 1.9.20)(40:38, Vinyl, Digital, Atypeek Music, 2020)
Da das Projekt von Dead Hippies Arnaud Fournier und Ex-Dead Hollywood Star(s) Hervé Thomas schon seit 1993 Bestand hat und bis heute besteht, kann man eine Sammlung von unveröffentlichtem Material, das in diesem Zeitraum entstand, ohne falsche Bescheidenheit als „Rarities Of Two Centuries“ bezeichnen. Und da Hint ihre persönlichen Kontakte, mit welchen man die Bühne teilte, pflegte und diese hin und wieder zu sich ins Studio holte, geraten die Eloberate von diesem dann auch zu einem kaum zu kontrollierendem Crossover. Denn die Gäste entfalteten einen nicht unerheblichen Einfluss auf die Musik des Duos hatten

Nachzuverfolgen auf den „Rareties …“, die einem kulturellen Soundclash nahekommen und deshalb von einigem Interesse sind. Experimentiert das aus dem französischen Angers stammende Projekt hier anfangs mit jazzigen und weltmusikalischen Ambientgebilden inklusive Obertongesang (‚The Fish And The Fisher‘, ‚Trafics‘), gerät man im Schlepptau von Portello Bones mit ‚Hod‘, ‚Alleged‘ sowie ‚Sixed‘ in den Strudel von Noise und Punkrock, nur um zusammen mit Kultsaxophonist Daunik Lazro dem Free Jazz zu frönen (‚Diagonal‘) und dann mit dem Musikensemble Gran Kino in eben jenes, das ganz große Kino, abzutauchen (‚A Hint Of 1989‘).

Zum guten Schluß gestaltet The Young God Al Comet den Hint-Track ‚Wu-Wie‘ zu einem Remix
à la Industrial.
Bewertung: 8/15 Punkten (CA 8, KR 9)

Surftipps zu Hint:
Homepage
Facebook
YouTube
Bandcamp
Spotify

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Hint – Rareties Of Two Centuries

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0