Rival Consoles – Overflow

0

Rival Consoles - Overflow (Erased Tapes/Indigo, 03.12.21)(71:58, CD, Vinyl, Digital, Erased Tapes/Indigo, 2021)
Alle eineinhalb/zwei Jahre darf man mit einer Lautäußerung von Ryan Lee West aka Rival Consoles rechnen. Wobei jede Veröffentlichung für sich gesehen etwas Besonderes ist. Wie auch wieder „Overflow“, das der Score zur gleichnamigen Tanzproduktion des Choreographen Alexander Whitley ist – modernste Ballettmusik sozusagen. Deren Thema ist eben jener „Overflow“, und zwar der Oberflow der Big Data und die Auswirkungen davon auf die menschliche Existenz. So arbeitete West hier mit Gesprächsfetzen und Sprachsamples (u.a. von Tänzerin Tia Hockey in ‘I Like’), die sich hier wirklich verselbstständigen und ein Eigenleben zu bilden beginnen.

Rival Consoles schaut dabei unter die Oberfläche der verführerischen schönen neuen Welt, isoliert die Geräusche der im Verborgenen ablaufenden Vorgänge und integriert diese in seine Tracks (‚Scanning‘), was zu neuartigen, spannenden Soundbildern führt. Schon der Opener, das zehnminütige ‚Monster‘, verknüpft Chaos mit Ordnung, Stabilität mit Instabilität, Fortschritt mit Zerstörung und gibt damit schon einmal eine Richtungsangabe für „Overflow”.
Bewertung: 11/15 Punkten (CA 11, KR 11)

PS: Die Tanzproduktion mit dem Score von Rival Consoles erlebte ihre Uraufführung im Mai 2021 im Londoner Sadler’s Well Theatre und soll 2022 in ganz Europa gezeigt werden. Einen Trailer dazu gibt es hier drunter.

Surftipps zu Rival Consoles:
Homepage
Facebook
Twitter
YouTube
Soundcloud
bandcamp
Spotify
Deezer
Wikipedia

Abbildung: Rival Consoles / Erased Tapes

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Rival Consoles – Overflow

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0