Trrmà and Charlemagne Palestine – sssseegmmeentss frrooom baaari

0

Trrmà and Charlemagne Palestine - sssseegmmeentss frrooom baaari (BeCoq Records, 2019) (42:21, Vinyl, Digital, BeCoq Records, 2019)
Ssssssspektttttttakkkkkkulärrr? Wwwwwwegwwwwweisenddd? Sicher, aber und auf jeden Fall mächtig innnnteeeressssssannnt. Es war das Timezone-Festival, als sich der Percussionist Giovanni Todisco, Synthesist Giuseppe Candiano alias Trrmà und der amerikanische Komponist/Pianist Charlemagne Palestine über den Weg liefen, das gegenseitige Schaffen für gut befanden und es so ebenfalls für gut befanden, eine Kollaboration in die Wege zu leiten. Diese passierte dann auch gleich hier, im italienischen Bari.

Die hieraus resultierenden „sssseegmmeentss frrooom baaari“ beinhalten dann derer zwei, nämlich jeweils über zwanzigminütige freigeformte Tracks, die ihre Kraft und Suspense aus dem Augenblick ziehen. Langsam aber sicher kommen die Protagonisten dabei in Fahrt, so, als ob sie selbst schon ob der Dinge, die da noch kommen werden, Bescheid wissen. Ein Konzept gibt es dabei nicht, vielmehr spielt man sich die Bälle zu und steuert sicher auf einen Zustand hin, den man schon einmal als Chaos bezeichnen möchte. Sicher sind die beiden Segmente harte, schwer zu verdauende Brocken (mit Sicherheit aber keine Proggen) aus tribalistischem Tohuwabohu, experimentellem Avantgarde und semiklassischer Kunst.
Bewertung: 7/15 Punkten

 

Surftipps zu Trrmà And Charlemagne Palestine:
Facebook Trrmà
Facebook Charlemagne Palestine
Twitter Charlemagne Palestine
Instagram
Bandcamp Charlemagne Palestine
Bandcamp Trrmà

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Trrmà and Charlemagne Palestine – sssseegmmeentss frr…

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0