Into The Sky – Before The Storm

1

(09:06, 7″ Single, Kosmic Noise, 2017)
Das passiert nicht alle Tage. Flattert doch neulich tatsächlich eine 7″-Single zwecks Review-Anfrage ins Vinyl-Labor. Was anno dazumal eine völlig alltägliche Geschichte war, mutet heutzutage schon etwas ungewöhnlich an. Eine Single als Promo – das setzt voraus, dass der potenzielle Rezensent einen Plattenspieler hat. Wer tut sowas?

Into the Sky, ein Post-Rock Duo aus Münster geht zusammen mit dem kleinen Label Kosmic Noise Records diesen ungewöhnlichen und idealistischen Weg und sorgt so für die erste Rezension einer Vinyl-Single auf Betreutes Proggen.

Die kleine weiße Scheibe ist mit „Before The Storm“ betitelt und enthält zwei Instrumentals, die auch etablierten Instrumentalrock-Bands wie Long Distance Calling oder God Is An Astronaut ganz gut zu Gesicht ständen. Sich selbst siedeln die Münsteraner irgendwo zwischen Mogwai, Neu! und Michael Rother an. Der Titel ‚Before‘ glänzt tatsächlich mit einem sich vor Michael Rother verbeugenden Gitarren-Sound und griffiger Melodie. Das Bandinfo verrät, dass man sich musikalisch eigentlich weitaus ausladender und episch ausdrückt und die beiden Stücke extra für diese Single ins Fünf-Minuten-Format gebracht werden mussten. Den Titel ‚The Storm‘ könnte man sich sich dementsprechend auch in einer sich langsamer aufbauenden Dramaturgie vorstellen. Der eine oder andere Hörer wird sich allerdings fragen, warum man sich dann für diese Veröffentlichungsweise entschieden hat? Die Antwort könnte sein, dass diese Single das Gesamtkunstwerk ist. Das Cover und die in drei Farbvarianten – schwarz, weiß und transparent – erhältliche Single sind in jedem Fall ein Hingucker. Als Apetizer für ein Album funktionieren die beiden Stücke allemal.

Man darf also gespannt sein, wie sich ein Album von Into The Sky anhören wird. Das Single-Debüt ist jedenfalls geglückt. Über Bandcamp sind die beiden Titel übrigens auch als Download in diversen Formaten erhältlich. Bevor man sich aber für einen Download entscheidet, sollte man vorher vielleicht doch über die Anschaffung eines Plattenspielers nachdenken.
12/15 Punkten (DH 12, KR 12)

Surf-Tipps zu Into The Sky:
Facebook
Bandcamp
YouTube (Kosmic Noise)
Spotify

Into The Sky - 7"-Single (2017)

Wer die Wahl hat, … schaut den Himmel
Foto: Kosmic Noise

Print Friendly, PDF & Email
Teilen.

Über den Autor

Dieter Hoffmann

Dass der Prog-Virus hoch infektiös ist, musste ich bereits in meiner frühen Kindheit erfahren. Während meine Schulfreunde noch sorglos Ilja Richters Disco mit The Sweet und den Bay City Rollers schauen konnten, hatte mich mein älterer Bruder bereits in den frühen Siebzigern mit ELP und Yes verkorkst. Mein erster Radiorekorder und die LP-Hitparade von SWF3 gaben mir mit Genesis und Eloy dann den Rest.

1 Kommentar

  1. Pingback: Inhalt: Reviews (alphabetisch)

Antworten

Into The Sky – Before The Storm

von Dieter Hoffmann Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
1