The Hirsch Effekt – Eskapist

0

Ich werd zum Hirsch!(61:14, CD, Long Branch/SPV, 2017)
Sie sind jung und brauchen das Geld. Was sich in den letzten Jahren bei ihrer „Holon“-Trilogie angestaut hat, bricht sich nun endgültig Bahn. Dabei wird es nun klar, worum es sich beim sogenannten Hirsch-Effekt im Eigentlichen handelt – nämlich die Begegnung mit der brachialen Wucht einer Stampede dieser Geweihträger. Und die trifft schon mit den ersten Takten des Openers ‘Lifnej’ auf den Delinquenten, der die Sache eigentlich vollkommen freiwillig über sich ergehen lässt.

„Warum nur tu‘ ich mir das an? Wieso erneuert dieser Zyklus das Muster jedes Lebens, das ich nahm…“. Au weia. Hier gibt es voll auf die Zwölf. Und das immer und immer wieder. Innehalten? Fehlanzeige. Die Zukunft gehört den Math-Rockern. Malen nach Zahlen, die sich ins pure Chaos stürzen. Aber auch die Chaostheorie ist Bestandteil der Mathematik. Die gelegentlichen Harmonien, die wie zufällig eingestreut werden, können auch nicht verhindern, dass man sich hier in der Hölle wiederfindet. Tracks wie ‘Nocturne’ oder ‘Tardigrada’ entwickeln sich zur chinesischen Tropfenfolter.

Klicke auf den unteren Button, um den Inhalt von YouTube nachzuladen. Hierdurch werden Daten an YouTube übertragen. Mehr Informationen findest Du in unserer Datenschutzerklärung.
Akzeptieren und Inhalt laden

PGlmcmFtZSB3aWR0aD0iNzAyIiBoZWlnaHQ9IjM5NSIgc3JjPSJodHRwczovL3d3dy55b3V0dWJlLW5vY29va2llLmNvbS9lbWJlZC81dGp0VE1BcXlCST9mZWF0dXJlPW9lbWJlZCIgZnJhbWVib3JkZXI9IjAiIGFsbG93PSJhdXRvcGxheTsgZW5jcnlwdGVkLW1lZGlhIiBhbGxvd2Z1bGxzY3JlZW4+PC9pZnJhbWU+

Wobei die brodelnde Wut den brisanten Themen geschuldet ist – hier, auf „Eskapist“, geht es um Reichsbürger, Rechtspopulisten, Flüchtlinge, die eigenen Süchte. Womit ein Album wie das dieses sich absolut notwendig macht. Mit ‘Inukshuk’ wird es derweil schon einmal pathetisch, ‘Lysios’ marschiert im Rammstein-Schritt. Und dann ist da noch ‘Acharej’, das zwar dafür gemacht scheint, doch noch zu versöhnen – aber dafür ist dann eigentlich schon zu spät.
Bewertung: 10/15 Punkten

PS: Zum neuen Album gibt es eine limitierte Fanbox mit super-oldschool-exklusiv blauschwarz marmoriertem 180-Gramm-Doppelvinyl, total digitaler CD, Instrumental-CD (nein, wie geil!), frecher Leinwand, trendy Stickern und dem megastabilen Eskapist-Magazin mit Hintergrundinfos und Zugang zu unveröffentlichten Songs. Zudem bietet Impericon.de CD/LP+T-Shirt-Bundles an.

PPS: Die Hirschen haben Live Dates von Juli bis Oktober (Euroblast) bei uns.

Surftipps zu The Hirsch Effekt:
Homepage
Facebook
Twitter
YouTube
Soundcloud
Bandcamp
Spotify
Wikipedia

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Cookie-Einstellungen

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Weitere Informationen findest du hier. [Impressum] [Datenschutzerklärung]
Welche Cookies möchtest du zulassen?

Wähle eine Option, um fortzufahren

Deine Auswahl wurde gespeichert!

Hilfe

Hilfe zu Cookies

Wir verwenden Cookies, um unseren Websitenutzern bestmögliche Funktionalität und somit bestmögliche Nutzererfahrung bieten zu können. Um fortzufahren, musst Du eine Cookie-Auswahl treffen. Im Folgenden werden die verschiedenen Optionen erklärt.

  • Alle Cookies:
    Alle Cookies, auch solche, die durch eventuelle Nutzung aktivierter eingebetteter Inhalte von Drittanbietern gesetzt werden, zum Beispiel YouTube, Facebook, Twitter, Google+, Soundcloud, Bandcamp, Vimeo etc.
  • Nur Cookies von BetreutesProggen.de:
    Nur Cookies von BetreutesProggen.de, hierzu zählen auch Tracking- und Analysecookies für Websitezugriffsstatistiken (selbstverständlich anonymisiert).
  • Keine Cookies:
    Keine Cookies erlauben außer denen, die aus technischen Gründen notwendig sind.

Hier kannst Du Deine Cookie-Einstellungen jederzeit ändern: Impressum. Datenschutzerklärung

Zurück

The Hirsch Effekt – Eskapist

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0