Susanna – Elevation

0

Susanna Wallumrød - Elevation (Cargo Records, 25.03.22)(35:23, CD, Vinyl, Digital, SusannaSonata/Cargo, 2022)
Das 2020 erschienene Album „Baudelaire & Piano“, auf dem Susanna Gedichte des französischen Lyrikers ins Englische übersetzte und vertonte, kann vielleicht als das erste ‚richtige‘ Soloalbum der norwegischen Künstlerin bezeichnet werden. Reduziert auf Stimme und Piano hauchte die Künstlerin sprichwörtlich den knapp zweihundert Jahre alten Versen Baudelaires neues Leben ein. Mit „Elevation“ gibt es nun die Fortsetzung, die zwar auch wieder zum Solowerk geriet, bei der Susanna Wallumrød aber von den Kolleginnen Stina Stjern und Delphine Dora kongenial unterstützt wurde.

Die vorher nur auf Piano eingespielten Stillleben werden hierbei durch Doras übereinandergelegte, geister- und schemenhafte Gesänge und Stjerns außerweltliche und geheimnisvolle Sounds und Fieldrecordings bis ins Unendliche hinaus erweitert und bleiben aus diesem Grund unnahbar und fern. Hier und da taucht zwar noch ein ‚richtiger’ Song im Repertoire Susannas auf (‚Alchemy Of Suffering‘, ‚Elevation‘, ‚Destruction‘), „Elevation“ erhält aber gerade durch die Hinzunahme von Soundscapes und Geräuschteppichen neben seinen Intentionen auf des Werk von Baudelaire nun noch eine weitere thematische Ausrichtung.

Ein gewisser Deathprod war hier für die Produktion verantwortlich Der galt in den Neunzigern quasi als fünftes Mitglied bei Motorpsycho (Freilich. Aber Fünftes? Die zahlenblinde Schlussredaktion). Aber das nur am Rand.
Bewertung: 10/15 Punkten (CA 10, KR 11)

Surftipps zu Susanna:
Homepage 1
Homepage 2
Facebook
Twitter
bandcamp
YouTube
Instagram
Soundcloud
Tidal
Apple Music
Spotify
Deezer
Wikipedia

Abbildung: Cargo Records

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Susanna – Elevation

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0