Double Nelson – Erreur 89450

0

(40:07, CD, Vinyl, Digital, Atypeek Music/La Face Cachée, 2019)
Ein Doppelnelson kann beim Gegner reichlich unangenehme Auswirkungen zur Folge haben, die bis hin zu Verletzungen der Halswirbel führen können. Also, am besten einen großen Bogen um Double Nelson machen? Nicht unbedingt. Obwohl die Band/das Duo, das mittlerweile schon seit 1986 zusammen ist und (so etwas wie) Musik macht, schon reichlich grenzwertig ist.

Anhand der bisherigen Lebensdauer kann man davon ausgehen, dass Double Nelson schon jede Menge auf dem Kerbholz haben müssten. Haben sie auch. So ist „Erreur 89450“ das neunte Album der Institution, die sich schon mal als Trio zeigte, die beste Figur aber als Duo macht. Die Achtziger, in denen man sich gründete, haben es der Band dann auch hörbar angetan. Electronica meets Noise’n Krautrock, Maschinenbeats treffen auf schräge Experimente. Ein ‚Keep Cool‘ nehmen wir uns dann wohlwissend ob der Unberechenbarkeit von Double Nelson an, ein ‚Saxman‘ ist dagegen nicht wörtlich zu nehmen. Man kann sich auch vorstellen, dass ein Track wie eben dieser für eine längere Reichweite als die hier dargebotenen vier Minuten ausgelegt ist, zeigen doch die in Verbindung mit sparsamen Bassläufen gereichten Noises schon ein wenig hypnotische Tiefenwirkung.
Bewertung: 7/15 Punkten

Surftipps zu Double Nelson:
Homepage
Facebook
YouTube
Soundcloud
Bandcamp
Spotify
Reverbnation
Deezer
last.fm

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Double Nelson – Erreur 89450

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0