VOVK – Lair

0

VOVK – Lair(38:47, Digital, Eigenvertrieb, 2019)
Einen irrwitzigen Sud, den die Band aus Kiew hier zusammenbraute. Vovk kommen hierbei mit ihrem Debütalbum, das im Vorbeigehen alles an Einflüssen mitnimmt, denen man habhaft werden konnte. Stoner trifft dabei krachend auf Hardrock, Psychedelisches auf Sludge, Doom, Garage und Alternative Rock. Einen mächtigen Klotz, den sich Vovk hier ans Bein banden.

Aber dieser Klotz entpuppt sich als Siebenmeilenstiefel, springt man doch behände aus einer Ursuppe ekstatischer Soundfindung in die nächste. Berserkerhaft rockten sich Vovk dabei durch einen wildwuchernden Garagerocker wie ‘Ancient Times’, der in drei Minuten alles das sagt, was es hier zu sagen gibt.

Für Weiteres lassen sich die Ukrainer dann schon ein wenig mehr Zeit und trumpfen mit Semi-Longtracks aus, die sich behäbig aus ihrem Konzept schälen und dermaßen lässig vor sich hin mäandern, dass man den hier Agierenden schon ein gehöriges Maß an Coolness bescheinigen muss. In ‘Something’ wird dann schon der ein oder andere Brüller von Stapel gelassen, nicht ohne jedoch auch mit dezenten Harmonien zu glänzen. ‘My Own Private Thoughts’ bringt dann auf neun Minuten dann noch einmal alles das auf den Punkt, was man vorher schätzen gelernt hat.

Und der Bass grummelt wunderbar TOOL-ig.
Bewertung: 9/15 Punkten

Surftipps zu VOVK:
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram
Soundcloud
Bandcamp

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

VOVK – Lair

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0