Lamp Of The Universe – Align In The Fourth Dimension

0

Lamp Of The Universe - Align In The Fourth Dimension(46:23, Vinyl, CD, Digital, Sulatron Records / Broken Silence, 2019)
Da darf doch mal wieder ganz tief im musikalischen Wohlbefinden umhergeschlurft werden. War Craig Williamson bisher schon für bezeichnende Trips wie “The Cosmic Union”, “Echo In Light”, “From The Mystic Rays Of Astrological Light”, “Acid Mantra” oder “Transcendence” verantwortlich, so beamt uns der Soundguru in seinem zwölften Klangerlebnis geradewegs in die vierte Dimension.

Wie auch zuvor gibt es hier, auf “Align In The Forth Dimension”, keinerlei Aufreger. Das wäre der Sache, die der Arc Of Ascent / Datura Sänger und Bassist schon seit den frühen 2000ern veranstaltet, auch nicht dienlich. Auch hier sind die Songs, die im Vergleich zu früheren Produktionen recht übersichtlich gerieten, sanft pulsierende Mantras aus Folk und Psych, bei welchen man sich nicht traut, die Charakteristik ‘Rock’ in den Ring zu werfen, da eben diese Anmaßung das ganze hier errichtete Kartenhaus zum Einsturz bringen würde.

Gitarren, vor allem akustische, Sitar, Mellotron und ganz viel Wabermasse machen auch aus “Align In The Forth Dimensions” eine Angelegenheit, die im breit abgesteckten Terrain zwischen Current93 und Pink Floyd stilistisch dann wohl alles abdeckt, was mit Sanftmut belegt ist.
Bewertung: 10/15 Punkten

Surftipps zu Lamp Of The Universe:
Facebook
YouTube
Bandcamp
ProgArchives
last.fm

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Carsten Agthe

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Lamp Of The Universe – Align In The Fourth Dimension

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0