8 Kalacas – Fronteras

0

8 Kalacas - Fronteras (Atomic Fire Records, 25.03.22)(49:17; Vinyl, CD, Digital; Atomic Fire Records, 2022)
Meine Güte, was ist denn das hier schon wieder?
Progressive Rock kann man die Musik definitiv nicht nennen, doch sie ist mindestens genauso, wenn nicht noch grenzüberschreitender als die Produkte so mancher Prog-Künstler.
Innovativer Crossover ist da vielleicht schon die bessere Bezeichnung, denn die aus Orange County stammenden Kalifornier 8 Kalacas (Ocho Kalacas) verhackwurschteln hochenergetischen Hardcore-Punk im Stile von Social Distortion mit dem undefinierbaren Metal von System Of A Down, den Off-Beat-Party-Rhythmen des Ska, jeder Menge Bläsersätzen und Texten in kastilischer Sprache.
Es ist Musik, die mit dem von der Band selbst gewählten Begriff Skacore nur unzureichend beschrieben wird, da die Bläser in Kombination mit den spanischen Vocals zusätzlich Assoziationen zu mexikanischer Musik aufkommen lassen. Was aufgrund der Historie und Geografie Kaliforniens als musikalischer Einfluss auch nachvollziehbar ist. So könnten Molotov klingen, wenn sie gemeinsame Sache mit NOFX machen würden und sich dazu entscheiden, Posaunen und Trompeten in ihre Reihen aufzunehmen. Werden sie aber nicht. Und deswegen ist es gut, dass 8 Kalacas existieren.

Denn so viel Härte wie beispielsweise in der Single ‘R2Rito’ oder im Abschlusskracher ‘1941’ hat es weder bei Madness, noch bei The Busters oder The Mighty Mighty Bosstones gegeben. Deswegen ist es jetzt schon vorprogrammiert, dass die US-Amerikaner mit ihrer freudestrahlenden Musik die Flächen vor den großen Festivalbühnen in hochexplosive Tanz- und Partyzonen verwandeln werden, in denen Skank und Pogo gleichermaßen vorherrschend sein werden. Wir freuen uns drauf!
Bewertung: 11/15 Punkten (FF 11, MK 11, KR 11)

Tracklist:
1. ‘Frontera’ (3:45)
2. ‘Pudrete’ (3:46)
3. ‘Mutante’ (3:43)
4. ‘Esquizofrenia’ (4:18)
5. ‘R2rito’ (4:52)
6. ‘Labios Negros’ (3:46)
7. ‘Luna’ (4:35)
8. ‘Garras’ (4:17)
9. ‘Luz Y Fer’ (3:57)
10. ‘Gato’ (5:03)
11. ‘Flatline’ (1:49)
12. ‘1941’ (5:20)

8 Kalacas - Fronteras (Atomic Fire Records, 25.03.22)
Besetzung:
Sr. Kalaca | vocals
Getse | vocals
Adam | drums
Sick | bass
Steve | guitar
Choriz | trumpet
Gio | trombone

Diskografie (Studioalben):
“8kalacas” (2011)
“Kill The Radio” (2014)
“Fronteras” (2022)

Surftipps zu 8 kalacas:
Homepage
Facebook
VKontakte
Instagram
Twitter
TikTok
Reverbnation
YouTube
Spotify
Apple Music
Deezer
Tidal
Napster
Qobuz
Shazam
last.fm
Discogs

Abbildungen: Alle Abbildungen wurden uns freundlicherweise von Atomic Fire Records zur Verfügung gestellt.

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

1978 in Traben-Trarbach geboren und seit 2014 in Köln ansässig bin ich noch immer ein echter Globetrotter. Ziehe ich gerade einmal nicht trampend und couchsurfend mit meiner Frau Inga durch die Welt, so arbeite ich als Sozialpädagoge in der Inklusionsbegleitung sowie in der Einzelfall- und Familienhilfe. Nebenberuflich bin ich als Stadtführer für Free Walk Cologne tätig. Außerdem nähen Inga und ich hin und wieder noch immer unsere Travelling Monkeys, handgefertigte Stoffaffen. Musikalisch in den 90ern sozialisiert, wuchs ich mit Grunge (Pearl Jam, Nirvana), Prog (Marillion, Dream Theater), Punk (Bad Religion, NoFX), Gothic Metal (Paradise Lost, My Dying Bride) und Crossover (Rage Against the Machine, Faith No More) auf. Für mich sind die letzten zehn Jahre musikalisch so ziemlich die spannensten, die ich bisher erlebt habe, da in dieser Zeit viele jener verschiedenen Stile musikalisch zusammengführt worden sind.

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

8 Kalacas – Fronteras

von flohfish Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0