Gösta Berlings Saga – Artefacts – Live

0

(63:21, Digital, InsideOut / Sony Music, 2020)
Nahezu ohne Ankündigung veröffentlichten Gösta Berlings Saga am 15.Mai 2020 mit “Artefacts – Live” ein spezielles Livealbum, welches ausschließlich im digitalen Format erhältlich ist. Mitgeschnitten im Dezember 2018 im heimeligen Södra Teatern in Stockholm, wird darauf deren letzten Studioalbum “Et Ex” bis auf den Titel ‘Over And Out’ in seiner Gesamtheit und in gleicher Songreihenfolge präsentiert.

Zusätzlich ist noch das bisher nur als Single veröffentlichte ‘Terra Nova’, sowie der Titelsong vom 2016er Album ‘Sersophane’ enthalten.

Begleitet werden Rasmus Booberg (Gitarre), David Lundberg (Keyboards), Alexander Skepp (Schlagzeug) und Gabriel Tapper (Bass), von diversen Gästen, wie z.B. Henke Palm (Gitarre), Tor Sjödén (Percussion), Daniel Fagge Fagerström (Sounds) oder Lars Enok Åhlund (Saxophon).  Zudem filmte man dieses einmalige Konzert ebenfalls mit, wobei das in schwarz-weiß gehaltene Videomaterial über den YouTube Channel von InsideOutMusic verfügbar ist.

Die ursprünglich vor allem im Retro Prog angesiedede Instrumentalmusik entwickelte sich gerade auf “Et Ex” immer mehr in eine teils elektronischere Richtung bzw. in leichte Nu-Jazz Gefilde, was man ebenfalls im Livekontext konsequent übernimmt. Zwar sind die Unterschiede zum Studioalbum eher marginal, überzeugt dieser Mitschnitt besonders vor allem durch seinen sehr satten Sound und beste Klangqualität. Doch trotz Elektrospielereien und groovige Beats, gehören ebenfalls diverse analoge Sounds an Mellotron oder Fender Rhodes, sowie weiterhin sinfonische und dramatische Elemente zum festen Bestandteil des Sounds von Gösta Berlings Saga.

Aktuell arbeiten Gösta Berlings Saga bereits an ihrem sechsten Studioalbum “Konkret Musik”, welches am 24.7. diesen Jahres erscheinen soll. Somit dient “Artefacts-Live” vor allem als eine überaus gelungene Spontan-Überbrückung bis dahin.

Bewertung: 11/15 Punkten

Surftipps zu Gösta Berlings Saga:
Homepage
Facebook
Instagram
Twitter
YouTube
Bandcamp
InsideOut
Spotify
Apple Music
Deezer

Abbildungen: Gösta Berlings Saga / InsideOut Music

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Kristian Selm

Höre eigentlich alles quer durch den bunten Gemüsegarten des Progressive Rocks, vergesse dabei aber auch nicht den Blick über den Tellerrand hin zu "normaler" Rock- und Popmusik, auch wenn mir vom aktuellen Mainstream leider immer weniger gefällt.

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Gösta Berlings Saga – Artefacts – Live

von Kristian Selm Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0