Gewinnt Gästelistenplätze für die Tour von Tomorrow’s Eve & Co. im Wonnemonat Mai 2019!

0

Update 15.3.19: Das Gewinnspiel ist beendet, die glücklichen Gewinner sowie die Veranstalter der jeweiligen Shows werden benachrichtigt. Wir danken Wizard
Promotion und allen Teilnehmern!

Zur Feier der Erledigung einer peinlich lange unerledigten To Do-Altlast hauen wir in Kooperation mit Veranstalter Wizard Promotions erleichtert gleich noch ein Gewinnspiel raus – wie wäre es denn mit freiem Einlass für Zwei bei einem Deutschland-Konzert Eurer Wahl von DIESER Tour?

DGM & Tomorrow's Eve - Tour 2019, präs. v. BetreutesProggen.de

Für die Güte des aktuellen TE-Albums ” Mirror Of Creation III – Projekt Ikaros” (2018, 12/15) legen wir selbst jederzeit ein bis drei Betreuerhände ins Feuer. Vom Feuer des letzten DGM-Outputs “The Passage” kann man sich bei Interesse ja selbst überzeugen.

DGM & Tomorrow’s Eve – “Dream Within A Dream Over Europe” Doube Headliner Tour
16.05. Aschaffenburg, Colos-Saal
17.05. München, Backstage
18.05. Saarbrücken, Garage
25.05. Hamburg, Headcrash
26.05. Köln, MTC.

Damit ihr aber gewinnen könnt, hätten wir gerne korrekte Lösungen zu folgenden zwei Problemstellungen:

1. Wer wurde als Support für diese Double-Headliner-Tour gewonnen?
2. “Mirror of Creation III” deutet auf eine Trilogie – wie heißt der Vorläufer des “Projekt Ikaros”-Albums mit vollem Namen?

Bitte schickt die nummerierten Antworten mit Eurem Namen und – Wichtig! Wird leider relativ häufig vergessen – der Angabe von Stadt und Venue, wo ihr zum Konzert möchtet, per E-Mail an klaus dot reckert at betreutesproggen dot de.
Einsendeschluss ist Montag, der 13.05.19. Die Betreuer wünschen viel Erfolg!

Und falls ihr ganz sicher gehen wollt: Tickets kann man natürlich auch kaufen, u.a. bei Eventim, MyTicket oder Adticket.

Die Gewinner werden wie stets durch Ziehung in Anwesenheit unseres Redaktions-Einhorns unter den Einsendern vollständiger und richtiger Antworten ermittelt und am Dienstag, 14.05.19, per E-Mail benachrichtigt. Der Rechtsweg ist wie immer ausgeschlossen. Mindestalter für die Teilnahme ist 18 Jahre, vgl. auch die nachstehenden Hinweise zum Datenschutz.

Das „Kleingedruckte“ und Hinweise zum Datenschutz: Selbstverständlich werden Ihre Daten vertraulich behandelt und ausschließlich zu Zwecken dieses Gewinnspiels verwendet. Nach der Ziehung des Gewinners/der Gewinner wird dieser/werden diese benachrichtigt und anschließend sämtliche E-Mails umgehend gelöscht. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und auch nicht für andere Zwecke wie etwa Newsletter verwendet.

Nutzungsbedingungen und rechtliche Hinweise: Mitarbeiter von BetreutesProggen.de sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Jeder Teilnehmer darf nur einmal mitmachen. Bei Regelverstößen behalten wir uns vor, Teilnehmer auszusortieren und auch für künftige Gewinnspiele zu sperren. Teilnahmen nach Einsendeschluss (s.o.) können nicht berücksichtigt werden.

Surftipps zu Tomorrow’s Eve:
Homepage
Facebook
Twitter
Spotify
Instagram
YouTube
Dr. Music
ProgArchives
Wikipedia

Surftipps zu DGM:
Homepage
Facebook
Twitter
Spotify
Instagram
YouTube
Festivalkritik ProgPower Europe Festival 2007
Festivalkritik ProgPower Europe Festival 2011

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Klaus Reckert

"everything happy, and progressive, and occupied" K. Grahame, The Wind In The Willows

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Gewinnt Gästelistenplätze für die Tour von Tomorrow’…

von Klaus Reckert Artikel-Lesezeit: ca. 2 min
0