Nad Sylvan kündigt Solo-Album an

1

bbf2ae_085f208d9a6a493ca194325256366153.jpg_srb_p_600_400_75_22_0.50_1.20_0.00_jpg_srbNad Sylvan, bestens bekannt als Sänger von Steve Hacketts „Genesis Revisited“ Alben und Tourneen hat für Oktober diesen Jahres ein Solo-Album angekündigt. Erscheinen wird das mit „Courting The Widow“ betitelte Album erwartungsgemäß über Insideout Music. Das Konzeptwerk dreht sich um einen Charakter names „Vampirate“ und eine Witwe, die den Tod symbolisiert. Sylvans Aussage zufolge ist es „ein dunkles Album, voll von Licht der Liebe.“

NadSylvan-CourtingTheWidow-2015Die Besetzung:
Vocals, keyboards, guitars – Nad
Guitars – Steve Hackett, Roine Stolt, Lars Drugge
Bass – Nick Beggs, Jonas Reingold
Piano – Roger King, Nad
Drums – Nick D’Virgilio, Gary O’Toole, Doane Perry
Flute, Tenor sax – Rob Townsend
Violin – Annbjorg Lien
Backing vocals – Nick Beggs, Jade Ell, Nad
plus „secret guest“.

Die Tracklist liest sich wie folgt:
01. Carry Me Home
02. Courting The Widow
03. Echoes Of Ekwabet
04. To Turn The Other Side
05. Ship’s Cat
06. The Killing Of The Calm
07. Where The Martyr Carved His Name
08. Long Slow Crash Landing

In der Vergangenheit hatte er neben seinen Engagement bei Steve Hackett vor allem im „Flower Kings“ Umfeld von sich reden gemacht und mit Roine Stolt drei Alben unter dem Namen „Agents of Mercy“ veröffentlicht.
Nads HP

Teilen.

Über den Autor

Dieter Hoffmann

Dass der Prog-Virus hoch infektiös ist, musste ich bereits in meiner frühen Kindheit erfahren. Während meine Schulfreunde noch sorglos Ilja Richters Disco mit The Sweet und den Bay City Rollers schauen konnten, hatte mich mein älterer Bruder bereits in den frühen Siebzigern mit ELP und Yes verkorkst. Mein erster Radiorekorder und die LP-Hitparade von SWF3 gaben mir mit Genesis und Eloy dann den Rest.

1 Kommentar

Antworten

Nad Sylvan kündigt Solo-Album an

von Dieter Hoffmann Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
1