Mansur – Minotavrvs

0

Mansur - Minotavrvs (Denovali Records/Cargo, 28.05.2021) (36:53, CD, Vinyl, Digital, Denovali Records/Cargo, 2021)
Nach der Pflicht nun die Kür? Weil sich Jason Kohnen (ex-Kilimanjaro Darkjazz Ensemble) nach der Debüt-EP „Temple“ sowie dem sich umgehend anschließenden Album „Karma“ nun mit Live-Improvisationen empfiehlt. Sein Projekt, das er zusammen mit Dimitry El-Demerdashi (Phurpa) und Sängerin Martina Horváth realisieren konnte, war schon von Anfang an angetan von den Welten der Mythen und Sagen. Nun begibt man sich also in die Labyrinthe des Minotaurus, erweckte GöttInnen und HeldInnen wie ‚Pasiphae‘, ‚Minos‘, ‚Daedalus‘, ‚Theseus‘, ‚Ariadne‘ und ‚Aegeus‘ zum Leben (wenn die denn nicht ohnehin schon bzw. noch unsterblich sind) und kreierte an dieser Stelle ganz spezielle Musik, die sich trotz der thematischen Wechsel als einziger, durchgehender, vor allem mit traditionellem Instrumentarium entworfener Drone manifestiert.

Mit vor allem Oud, den kaum wahrnehmbaren Vocals von Martina Horváth und diversen Electronics zeigt sich das antike Griechenland in dieser Inkarnation düster, staubig und unheilvoll. In die hier erschaffenen Labyrinthe einzutauchen, überlegt man sich auch sicher zweimal. Trotzdem bleiben die Atmos seltsam blass und verwaschen …
Bewertung: 8/15 Punkten

Surftipps zu Mansur:
YouTube
bandcamp
Spotify

Abbildung: Mansur

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

-Vermessungsingenieur -Weltenbummler -involviert in: Ornah-Mental, Nostalgia, Vanille & The Woodpeckers, Palin-Drone, Stella Maris, Das Zeichen (RIP), Schl@g, Karmacosmic...

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Mansur – Minotavrvs

von Carsten Agthe Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0