+Ingelrii+ – Spart 20% beim Kauf von einem Longtrack von Ketil, Gaute & Trond – und unterstützt dabei noch die norwegische Prog-Schwertspitze!

0

+Ingelrii+ Cover (2019)Gute Neuigkeiten von alten Bekannten: Die Namen Ketil, Gaute und Trond haben einen verd***t guten Klang in der Redaktion, genau wie die der damit verbundenen Bands wie beispielsweise Weserbergland, Suburban Savages, Panzerpappa, Gaute Storvse Trio oder White Willow. Grad ist mit +Ingelrii+ ein weiterer künftiger Household Name dazu gekommen.

Doch lest am besten selbst, was Ketil dazu schreibt:

Ingelrii consists of me, Gaute and Trond. Gaute and myself play in Weserbergland. On the album I sing, play all keys and wind instruments. Gaute plays guitar, bass guitars and percussion. For a long time we have been wanting to do something with our long time friend and drummer Trond Gjellum, so getting him in on this was a natural choice.
The album literally started after the comsumption of fine traditional craft beers from Europe. All of it was made and written quite fast and without a filter by me Gaute and myself. In many ways the opposite of Weserbergland, but I am sure some listeners will recognize some things from Weserbergland even so.

The music is what we in Norwegian call skogsprog (Literally translated it is “forest prog” in English). Skogsprog is a genre with a dark, vintage sound. Often with a healthy dose of jazz in there as well. It´s all sung in Norwegian, and is a narrative about a man being lured into the woods by a half goat, half human god, and the song ends with the man dying after an endless pagan dance in the woods.

We all live in Oslo, but Oslo is surrounded by deep and dark woods. This is a huge part of the inspiration for this music. I live 150 meters away from the edge of the woods, even though I am very close to the subway.”

Ketil, Trond, GauteDie +Ingelrii+-Besetzung:
Ketil Vestrum Einarsen (White willow, Galasphere 347, Weserbergland and more) – vocals, wind instruments, keyboards
Gaute Storvse (Weserbergland, Gaute Storsve Trio and more) – bass, guitars and percussion
Trond Gjellum (Panzerpappa, Suburburban Savages and more) – drums

Das Beste zum Schluß: Deutschland-exklusiv gewährt die neue Band aus bewährten bis legendären Musikern den Lesern von BetreutesProggen.de einen speziellen Rabatt: Wenn Ihr den Song auf Bandcamp kauft und dabei
betreutesproggen
genau so, also zusammengeschrieben, in das Feld “Discount Code” eingebt,
werden Euch nach dem Klick auf den “apply” Button rechts neben dem Feld 20 Prozent vom Preis abgezogen!

Und ein gutes Werk für die norwegische Prog-Szene tut ihr dabei auch noch. Denn die Band hofft, nach Veröffentlichung der zweiten Hälfte des Albums das Gesamtwerk auch als Hardcopy produzieren und anbieten zu können. Und da hilft natürlich jeder Verkauf.
Wir können und möchten ‘Syrinx’ jedenfalls sehr empfehlen!

Surftipps:
Ingelrii @ Bandcamp
Ketil im Betreuten Interview
Trond im Betreuten Interview
Rezension Gaute Storsve Trio
Rezension Weserbergland

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Klaus Reckert

"everything happy, and progressive, and occupied" K. Grahame, The Wind In The Willows

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

+Ingelrii+ – Spart 20% beim Kauf von einem Longtrack v…

von Klaus Reckert Artikel-Lesezeit: ca. 2 min
0