Solar Project – Here I Am

0

Solar Project - Here I am(51:15, CD, New Music/Green Tree, 2015)
Seit 1990 veröffentlichen Solar Project ihre CDs. Doch da es aus den unterschiedlichsten Gründen immer wieder längere Pausen gab, ist  man mit „Here I Am“ „erst“ beim zehnten Album gelandet. Ein rundes Jubiläum also, das man in altbekannter musikalischer Manier begeht.

Die Band setzt einmal mehr auf Atmosphäre und weit ausholende Instrumentalparts. Gerade in den Keyboardparts und den gelegentliche Saxofonsoli manifestiert sich die Stärke der Band, während man es gesanglich über alle die Jahre mit den unterschiedlichsten, nicht immer gänzlich überzeugenden Stimmen versuchte. Genau dies sind auch wieder die Stärken und Schwächen auf „Here I am“: Der mehr als zehnminütige Opener ‚At The Turning Point‘ sei hier beispielhaft angeführt. Es beginnt mit wirkungsvoll gestalteten Momenten und klanglicher Dichte, die so lange alles instrumental bleiben ein gewisses, für Solar Project bereits bekanntes Pink Floyd- bzw. Eloy-Flair versprühen. Doch sobald der Gesang von Holger vom Bruch einsetzt wird’s diffizil. Denn leider kommt die persönliche Gefallens-Schwelle mit diesem Stil nicht klar. Das wirkt bisweilen zu gepresst, zu wackelig – es darf und soll aber natürlich jeder für sich selbst entscheiden, inwieweit dies ein persönliches Problem darstellt.

Genauso verhält es sich auch mit dem Rest des Albums – instrumental überzeugen die sphärischen und stimmungsvollen Passagen, die für eine schwebende, in neue Sphären aufbrechende Atmosphäre sorgen. Gelegentliche Gitarrensoli setzen neben Keyboards und Saxophon weitere Farbtupfer. Doch gesanglich hängt leider sehr viel vom eigenen Gusto ab, s.o. Dass es auch anders bzw. besser geht, beweist der leider nur bei einem Track verwendete Gesang von Saxofonistin Sandra Baetzel. Ihre vokale Interpretation passt wesentlich besser zur Musik. Ein Album mit Licht und Schatten. Neben der CD Ausgabe wird es übrigens auch als LP erhältlich sein.
Bewertung: 7/15 Punkten (WE 10, KS 7)

Surtipps Solar Project:
Homepage
YouTube

Print Friendly, PDF & Email
Teilen.

Über den Autor

Kristian Selm

Höre eigentlich alles quer durch den bunten Gemüsegarten des Progressive Rocks, vergesse dabei aber auch nicht den Blick über den Tellerrand hin zu "normaler" Rock- und Popmusik, auch wenn mir vom aktuellen Mainstream leider immer weniger gefällt.

Antworten

Solar Project – Here I Am

von Kristian Selm Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0