Intelligent Music Project V – Life Motion

0

Intelligent Music Project V - Life Motion (15.1.20) (51:17: CD, Digital, Intelligent Music Project V/Just for Kicks, 2020)
Wenn das nicht mal ein klassischer Doppelschlag ist, kaum ein Jahr vergangen und schon der nächste Coup vom bulgarischen Projektleiter Dr. Milen Vrabrevski. Lautete die Arbeitsbezeichnung des 2019er Album noch „Sorcery Inside“, so legt das Intelligent Music Project V im Jahr 2020 mit „Life Motion“ nach. Getreu seiner Vorgängeralben bedient sich der Autor, Komponist und Produzent erneut einiger sehr namhafter Musiker. Co-Produzent Simon Phillips, John Lawton, Joseph Williams, Ronnie Romero, John Payne, Nathan East sowie einige andere stehen für qualitativ hochwertige Produktionen und sind meist Garant für Erfolg.

Natürlich partizipiert der Bulgare Vrabevski vom Who is Who der Besetzung, obwohl seine bulgarischen Landsleute sich bestimmt nicht verstecken müssen und das Grundgerüst von Intelligent Music Project stellen. Trotz der Klasse sollte man beim 5. Album keine außergewöhnlichen Überraschungseffekte erwarten. Erwartungsgemäß greift Vrabevski erneut tief in die Schublade des AOR, des klassischen, melodischen Hard Rock und was sonst noch dazu gehört, das allerdings auf hohem Niveau. Die zwölf Kompositionen sind weitestgehend melodisch und eingängig. Gelegentlich strahlen sie sogar eine gewisse Besinnlichkeit aus, diese Stimmung wird nicht nur durch den ansprechenden Gesang, sondern auch durch einige wohldosierte, akustische Gitarrenparts und Piano Passagen erzeugt. Die Songs sind technisch perfekt umgesetzt und wirken in sich geschlossen, Musik die bestens zu einem lauen Sommerabend passt.

Wer radiotauglichen AOR oder Melodic Rock auf hohem Niveau mag, der wird hier voll und ganz auf seine Kosten kommen. Rock mit Ohrwurm-Verdacht.
Bewertung: 9/15 Punkten

Line-up Intelligent Music Project V:
Simon Phillips (Protocol, Toto) – Drums
John Lawton (Uriah Heep, Lucifer’s Friend, Les Humphries Singers) – Lead Vocals
Joseph Williams (Toto) – Lead Vocals
Ronnie Romero (Ritchie Blackmore`s Rainbow) – Lead Vocals
John Payne (Asia) – Lead Vocals
Richard Grisman – Lead Vocals
Tim Pierce – Guitar
Nathan East (Fourplay) – Bass
Jesse Siebenberg (Supertramp) – Guitar, Vocals
Dave Palmer – Keyboards
Ernest Tibbs (Protocol) – Bass
Stoyan Yankoulov-Stundzhi – Drums
Bisser Ivanov – Guitar
Ivaylo Zvezdomirov – Bass
Ivo Stefanov – Keyboards
Samuel Eftimov – Keyboards
Slavin Slavchev – Vocals
Bobby Kosatka – Vocals
Lina Nikol – Vocals

Surftipps zu Intelligent Music Project V:
Facebook
Wikipedia Milen Vrabevski
Intelligent Music Project
Spotify
Instagram
YouTube
Progarchives
Apple Music
Qobuz
Amazon Music

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Horst-Werner Riedel

Musik spielt seit jeher eine große Rolle für mich. Ursprünglich stand der Sammeltrieb und die Suche nach Neuem im Vordergrund. Erst 2005 eröffnete mir der engere Kontakt zu Gleichgesinnten die Möglichkeit einen intensiveren Blick in die Szene zu erhalten. So blieb es nicht aus, dann auch einmal meine Gedanken und Beobachtungen in Worte zu fassen. Aus dem Blickwinkel des kritischen Betrachters erhalten Konzerte und CD´s oftmals eine tiefergehende Bedeutung und Musik wird neu erlebt.

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Intelligent Music Project V – Life Motion

von Horst-Werner Riedel Artikel-Lesezeit: ca. 2 min
0