Mythia – Son of Sun – Laser Show meets Fantasy Art

0

Vom 22. bis 24. Februar lässt sich in Düsseldorf in der Werft 77 ein besonderes multimediales Spektakel erleben. Der Initiator Tom Kuhn zeigt sich von Roger Dean, H.R. Giger und Keith Emerson inspiriert. Insofern besteht begründete Hoffnung, dass Progger hier auf ihre Kosten kommen.

Mythia - Son of Sons (Düsseldorf, 22.-24.02.19)

Laut Tom wird das ganze “eine fantastische Show mit einer spekatulären Laser Show. Dazu wird meine Artwork großformatig an die Hallenwand projiziert. Zur Artwork Präsentation wird ausgesuchte Hintergrundmusik abgespielt: eine Mischung aus klassischer Musik, Film Musik, Prog Rock, Rock, Sounds & sphärischen Klängen – um die jeweilige Stimmung der Bilder zu reflektieren. Danach werde ich ein Live-Set auf meinem Keyboard performen.

Darüber hinaus stelllen andere Künstler zum Thema passende Kunstobjekte aus. Darunter ein Riesenroboter, ein vier Meter langer Tiefseefisch, Graffiti Art, “Space Catering” u.v.m.

Der Eintritt kostet überschaubare 12 Space-Euro an der Abendkasse. Noch Fragen, Kienzle?

Übrigens ist dies nur die erste von mehreren geplanten Veranstaltungen der im November letzten Jahres gegründeten Bewegung “Düsseldorf New Arts” (DNA). Die Philosophie dahinter ist”…, dass Kreative aus den verschiedenen Disziplinen mit gebündelter Energie eine viel breitere Präsentationsfläche bekommen können – Designer, Musiker, Schauspieler, Photographen, Künstler, Laser Show Artisten.”

Surftipps zur Mythia – Son of Sun:
Facebook Event
Facebook Düsseldorf New Arts
YouTube
Designerloge (Tom Kuhn)

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Klaus Reckert

"everything happy, and progressive, and occupied" K. Grahame, The Wind In The Willows

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Mythia – Son of Sun – Laser Show meets Fantasy Art

von Klaus Reckert Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0