Es gibt das Euroblast 2017, Baby!

0

EuroblastOfficialWie jedes Jahr seit 2007 wird es bald wieder das Euroblast-Festival geben – endlich mal ohne zeitliche Überschneidung mit dem Familientreffen im Progmetal-Mekka Baarlo, dem ProgPower Europe. Dem Prog-Gott sei Dank, denn das auf zwei Bühnen veranstaltete Progmetal- und Djent-Festival in Köln hat diesmal besonders starke Argumente (Auszüge aus dem Programm):

13. Euroblast
30.09.-02.10. Köln, Essigfabrik
Freitag u.a.: Textures (final tour), The Algorithm, Uneven Structure, Angel Vivaldi, Voyager Australia, Lo!, Isaac Vacuum.
Samstag u.a.: Exivious, Colonel Petrov’s Good Judgement, Twelve Foot Ninja, Car Bomb, Hemina.
Sonntag: Devin Townsend, sleepmakeswaves, The Hirsch Effekt, Voices From The Fuselage, Ghost Iris, Second Horizon, A Kew’s Tag.

Die Tickets kosten 117 € für alle drei Tage und sind hier erhältlich.

EB2017 Running Order / Day Splits

Surftipps zum Euroblast Festival:
Homepage
Facebook
Twitter
YouTube
Instagram
Wikipedia
Festivalbericht EB8, 20.10.12
Festivalbericht EB8, 21.10.12
Hinschicker EB8
Hinschicker EB7

Print Friendly, PDF & Email
Teilen.

Über den Autor

Klaus Reckert

"everything happy, and progressive, and occupied" K. Grahame, The Wind In The Willows

Antworten

Es gibt das Euroblast 2017, Baby!

von Klaus Reckert Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0