1

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

TF&TDosis

 Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Eine dieser Bands, die immer interessant schienen, die man immer mal live sehen wollte. Wozu es aber bislang ebenso wenig gekommen war, wie zu einer Würdigung eines ihrer Alben auf diesen Seiten. Wunderbar, dass das Prognosis Festival die Chance einräumte, zumindest einen dieser weißen Flecken zu tilgen.

Als der Auftritt um 19:15 Uhr begann, hatte sich leider nur eine noch recht überschaubare Anzahl weiterer Neugieriger im kleinen Raum eingefunden – die Konkurrenz der heute ebenfalls instrumental agierenden The Ocean war einfach zu übermächtig. Was Bassist/Produzent Kevin Feazey und seine drei Mittäter aber wenig anzufechten schien. ‘Truck’ wurde schon so schwung- und druckvoll angegangen, dass in den – sinnvollerweise – allüberall angebrachten Wandleisten abgestellte Bierflaschen im Takt zu tanzen begannen.

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Auf den hypnotisch ansaugenden, geradezu cineastisch wirkenden Postrock von ‘1991’ folgte in Kevins Worten “Our new Single” – ‘Wonderful’. Und die begeistert einerseits mit einem Bass-Sound, der bei der Legende Jean-Jacques Burnel gut hingehört hat. Und kühlte andererseits leider wieder etwas ab, mit zumindest live nicht besonders mitreißendem Gesang (ein TFATD-Novum!) von Kevin. Während Lead-Gitarrist Matt Stevens seine Axt über dem Kopf und angedeutet hinter dem Rücken bespielte.

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Mitklatsch-Animation auf einem Prog-Metal-Festival? Warum nicht mal ausnahmsweise, wenn das inzwischen deutlich zahlreichere Publikum so brav mitzog wie hier bei ‘Dancing Robots’ geschehen.

Doch da erklang leider schon der Lockruf von Enslaved, einem weiteren, bislang noch nie live erlebten Favoriten. Und lockte die Berichterstatter aus dem kleinen in den großen Konzertsaal…

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Prognosis Festival 2022, Teil 4: The Fierce & The Dead, 16.04.22, Eindhoven (NL), Effenaar, Kleine Zaal

Bewertung: 11/15 (FF 11, KR 11)

Line-Up:
Kevin Feazey – Bass/Keyboards/Production
Matt Stevens – Guitars/Loops/Keyboards
Steve Cleaton – Guitars/Effects
Stuart Marshall – Drums

The Fierce & the Dead Setlist Prognosis Festival 2022 2022

Live-Fotos: flohfish

Surftipps zu The Fierce & The Dead:
Homepage
Facebook
Twitter
YouTube
Bandcamp
Soundcloud
Spotify
Instagram
ProgArchives

Weitere Surftipps:
Festivalbericht Prognosis, Teil 1: Das Festival
Festivalbericht Prognosis, Teil 2: Argus
Festivalbericht Prognosis, Teil 3: The Ocean
Festivalbericht Prognosis, Teil 4: The Fierce & The Dead
Festivalbericht Prognosis, Teil 5: Enslaved
Festivalbericht Prognosis, Teil 6: Novena
Festivalbericht Prognosis, Teil 7: Katatonia
Festivalbericht Prognosis, Teil 8: Ross Jennings
Festivalbericht Prognosis, Teil 9: The New Death Cult
Festivalbericht Prognosis, Teil 10: Cobra The Impaler
Festivalbericht Prognosis, Teil 11: Magic Pie
Festivalbericht Prognosis, Teil 12: Scarlet Stories
Festivalbericht Prognosis, Teil 13: Long Distance Calling
Festivalbericht Prognosis, Teil 14: Cellar Darling
Festivalbericht Prognosis, Teil 15: Focus
Festivalbericht Prognosis, Teil 16: Wheel
Festivalbericht Prognosis, Teil 17: Leprous