1

The Blue Butter Pot – Jewels And Glory

The Blue Butter Pot – Jewels And Glory (Art Force One/Broken Silence, 02.07.21)(1:01:45, CD/Vinyl/Digital, Art Force One/Broken Silence, 2021)
Hört blues uff! Aber echt mal! The Blue Butter Pot knallen uns eben diesen in rockmusikalischer Auflösung um die Ohren, dass es eine helle Freude ist. Das französische Duo (!) schafft mit minimalistischen Mitteln (Gitarre/Gesang und Drums) das Maximale und zitiert einmal mehr ‘zig Jahrzehnte Bluesrockgeschichte. Ambitioniert streifen Ray Bonnet und Olivier Le Normad durch ein breit ausgewalztes Territorium, welches so alt ist, wie die E-Gitarre an sich, und heben mit “Jewels And Glory” einen Schatz voller Energie und Hingabe.

Sicher wurde jeder der 15 hier enthaltenen Tracks irgendwie aus den Blaupausen des Blues kreiert und The Blue Butter Pot machen daraus auch kein’ Hehl, zitieren hier schon einmal Ten Years Afters ‘Love Like A Man’ oder ‘Layla’ von Deep Purple – wobei man an dieser Stelle merkt, wo die Inspirationen von Ray Bonnet zu suchen sind (vgl. auch ‘To Each His Own Overture’ = ‘Lazy’, d. Schlussred.). Und inszenieren speziell mit Tracks wie ‘The H.H.H.’ und ‘Bad Sides’ fieberhafte Alpträume in Blue(s), die man so auch nicht mehr alle Tage zu hören bekommt. The Blue Butter Pot beweisen, dass der Blues zwar in die Jahre gekommen ist, aber längst nichts von seinem Temperament und seiner Energie verloren hat.
Bewertung: 10/15 Punkten (CA 10, KR 10)

Tracklist:
1. ‘And Glory’
2. ‘Proxy Living’
3. ‘Man Hush’
4. ‘The H.H.H.’
5. ‘Mr. Painkiller’
6. ‘To Each His Own (Ouverture)’
7. ‘To Each His Own’
8. ‘Speakeasy’
9. ‘The Dead Good Woodsman’
10. ‘One More Piece’
11. ‘Come On, Come Over’
12. ‘Bad Sides’
13. ‘Speakeasy (All Star)’

Besetzung:
Ray Bonnet
Olivier Le Normad

Diskografie (Studioalben):
“If The Wind…” (2016)
“Let Them Talk” (2019)
“Jewels And Glory” 2021)

Surftipps zu The Blue Potter Pot:
Homepage
Facebook
Instagram
Bandcamp
Soundcloud
Reverbnation
YouTube
Spotify
Apple Music
Deezer
Tidal
Napster
Qobuz
Shazam
last.fm
Discogs

Abbildungen: Alle Abbildungen wurden uns freundlicherweise von The Blue Potter Pot zur Verfügung gestellt.