Es gibt live, Baby! Tourdatenupdate vom 30.09.19: t/Chandelier-Präsentation u.v.m.

0

BetreutesProggen.de präsentiert Euch gerne: Prog Generations
Und damit ist nicht etwa das ähnlich lautende Prog-Label gemeint, sondern laut dem NotP-Veranstalter WiV Entertainment “das Konzert-Highlight des kommenden Frühjahrs: mit den reformierten Altmeister CHANDELIER und dem begnadeten Studio-Tüftler t treffen zwei Prog-Generationen aufeinander, die beide beim Night Of The Prog Festival 2019 das Publikum begeistert haben.
Während CHANDELIER – in den 90ern die wohl bekannteste deutsche Progressive Rock Band – mit ihrer Comeback-Show nach über 20 Jahren Funkstille für viele junge Progfans eine der Entdeckung des Festivals waren, hat t endlich seine imposanten Studioarbeiten mit einer perfekt eingespielten Band auf die Bühne gebracht – und ist dabei von der Festival-Community gleich zum besten Newcomer gewählt worden.”
BetreutesProggen präsentiert Prog Generations - Chandelier & "t"delier
Nun kommen Chandelier und t im März 2020 für zwei besondere Shows zusammen auf die Bühne. Wir präsentieren die Double-Headliner Shows im belgischen Verviers (Spirit of 66, 13.03.) sowie Essen (Zeche Carl, 14.03.).

Doch auch sonst gibt es live, Baby!

Die Tourdatensektion wurde oder wird zeitnah u.a. mit den folgenden Themen aufgefrischt – freut Euch auf neue oder ergänzte Daten bei u.a.:
Anyone’s Daughter (Oktober-November)
Aviana (Oktober-November)
Between The Buried And Me (Oktober)
Brand X (Mai)
Brother Grimm (Dezember)
Disillusion
Dream Theater (Januar-Februar)
Einseinseins (Oktober)
Elizabeth the Last (Oktober)
FiDO Plays Zappa (Oktober)
Jan Garbarek Group (Oktober)
Guru Guru (Oktober-Dezember)
Gong (Dezember)
Herbie Hancock (November-Dezember)
Randy Hansen (November)
Steve Hillage Band (Dezember)
The Hu (Januar-Februar)
Jane (Oktober-November)
Yogi Lang & Band (November)
Life of Agony (November)
Machine Head (Oktober-Dezember; Mai-Juni)
Mondo Generator (Februar-März)
Queensrÿche (November-Dezember)
RPWL (November)
Saga (Februar-März)
Simple Minds (März-April)
The Sonic Dawn (Oktober-Januar)
Valley Of The Sun (Oktober)
Vvlva (Oktober-November)
Wedge (November)

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Klaus Reckert

"everything happy, and progressive, and occupied" K. Grahame, The Wind In The Willows

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Es gibt live, Baby! Tourdatenupdate vom 30.09.19: t/Chandeli…

von Klaus Reckert Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0