Des Proggers neue Leibchen – Betreute Alljahresgewandung

0

Endlich standesgemäß Proggen und Pogen: Um Euch das zu ermöglichen, haben wir keine Mühsal gescheut und diese “B-Shirts” (Betreute Hemden) produzieren lassen. Die Erstauflage leuchtet in jungfräulichem Weiß mit schwarzem Aufdruck.

BetreuteLeibchen

So sehen die relativ widerstandsfähigen Teile nach mehrjährigem Gebrauch aus. Die offerierten Kleidungsstücke sind selbstmurmelnd ungetragen!

Nur die untenstehend angegebenen Größen und Mengen sind momentan noch erhältlich – es handelt sich also quasi um eine wertvolle limitierte Edition, wenn auch bislang ohne Steven Wilson-Remix oder Remastering bzw. Rehäkeling:

MALE (Herrengrößen)
S: 2
M: 0
L: 0
XL: 2
XXL: 6

FEMALE (Damengrößen)
S: 1
M: 4
L: 3
XL: 12

(Diese ulkige Verteilung hat übrigens nichts mit Demographie oder gar den Körpermaßen der – insbesondere – weiblichen Menschen um mich herum zu tun (Im Gegentum: die oben bereits fehlenden kleineren Größen haben halt mehrheitlich bereits neue BesitzerInnen gefunden, deren Astralleiber sie nun nicht unerheblich zieren!).

Das könnt Ihr auch haben!
Die Shirts haben Fruit of the Loom-Qualität und werden für 16 Euronen pro Stück inklusive Porto (innerhalb von Deutschland) Euer.

Bitte per E-Mail (klaus dot reckert ät betreutesproggen.de ) fragen, ob die gewünschte Größe minutenaktuell noch lagert.
DANN und nur dann nenne ich Euch gern die Zahlungsmöglichkeiten – und Ihr mir die Adresse, wo das gute Stück hingehen soll.

PS: Wenn die Reste der weißen Serie gut weggehen sollten, denken wir über kleine Neuauflagen auch farbiger Editionen nach (die bislang nur den Betreuern selbst vorbehalten waren, wie Pictura ganz unten zeiget).

image_pdfArtikel als PDF herunterladenimage_printArtikel drucken
Teilen.

Über den Autor

Klaus Reckert

"everything happy, and progressive, and occupied" K. Grahame, The Wind In The Willows

Antworten

Hinweis: Mit dem Absenden deines Kommentars werden Benutzername, E-Mail-Adresse sowie zur Vermeidung von Missbrauch für 7 Tage die dazugehörige IP-Adresse, die deinem Internetanschluss aktuell zugewiesen ist, in unserer Datenbank gespeichert. E-Mail-Adresse und die IP-Adresse werden selbstverständlich nicht veröffentlicht oder an Dritte weitergegeben. Du hast die Option, Kommentare für diesen Beitrag per E-Mail zu abonnieren - in diesem Fall erhältst du eine E-Mail, in der du das Abonnement bestätigen kannst. Mehr Informationen finden sich in unserer Datenschutzerklärung.

Des Proggers neue Leibchen – Betreute Alljahresgewandu…

von Klaus Reckert Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0