Circa: – Valley Of The Windmill

0

Circa - Valley Of The Windmill(51:59, CD, Frontiers Records, 2016)
2006 als sogenannte Prog-Supergroup gegründet, sind mittlerweile von der Erstbesetzung bei Circa: nur noch Yes-Veteran Tony Kaye an den Keyboards und der musikalische Tausendsassa, Multiinstrumentalist und Produzent Billy Sherwood übrig geblieben. Nüchtern betrachtet ist die aktuelle Rhythmusgruppe mit  Scott Connor (Schlagzeug) und Rich Tierney (Bass) eher austauschbar, denn Circa: ist in erster Linie ein typisches Sherwood-Projekt, von denen es neben seinem Solo-Schaffen sowie seiner Mitarbeit bei Yes (jetzt als Nachfolger des verstorbenen Chris Squire) und in deren Umfeld in den letzen Jahren eine kaum überschaubare Anzahl gab (u.a. Yoso, World Trade, Conspiracy).

„Valley Of The Windmill“ lebt auf den ersten Blick mit dem Makel vieler Sherwood-Veröffentlichungen: Der Mix aus progressiven Zutaten und AOR wirkt immer etwas zu überladen und bombastisch, die ausufernde Produktion kleistert vieles zu. Kein Billy-Sherwood-Bashing: Entweder man mag seinen Stil, oder man fühlt sich auf Dauer gelangweilt. Letztendlich könnte hier statt Circa: auch World Trade oder nur Billy Sherwood draufstehen – wirklich eigenständig klingt das Album nicht.

Davon abgesehen gehört „Valley Of The Windmill“ mit seinen gerade mal vier Tracks zu Sherwoods besseren Produktionen. Die beiden Longtracks verfügen über genügend Abwechslung und logischen Spannungsaufbau, die Soloparts und der Rhythmus haben Drive, und auch der Prog-Faktor ist mal etwas stärker ausgeprägt.

Zwar bleibt von den verschachtelten Melodien nichts länger hängen, aber dafür werden instrumental wuchtiger Gehalt und verspielte Arrangements geboten, die nicht nur vom Übertreiben leben. Die nötige Power, instrumentale Verquickungen und schwebende, ausladende progressive Sinfonik funktionieren im Zusammenhang. Sherwood hat hier endlich mal wieder genau die richtige Balance für ein ordentliches Album gefunden.
Bewertung: 8/15 Punkten (WE 10, JM 9, KR 8, KS 8)

Surftipps zu Circa:
Frontiers
(die alte, von der Band immer noch kommunizierte Domain circahq.com steht zum Verkauf)
Spotify
iTunes
Wikipedia
Billy Sherwood (Facebook)

Teilen.

Über den Autor

Kristian Selm

Höre eigentlich alles quer durch den bunten Gemüsegarten des Progressive Rocks, vergesse dabei aber auch nicht den Blick über den Tellerrand hin zu "normaler" Rock- und Popmusik, auch wenn mir vom aktuellen Mainstream leider immer weniger gefällt.

Kommentar verfassen

Circa: – Valley Of The Windmill

von Kristian Selm Artikel-Lesezeit: ca. 1 min
0